Samstag, 20. Dezember 2014

Getestet das Buch: Die F-AS-T Formel - Was erfolgreiche Sportler anders machen

Ich durfte das Buch von der Forschungsgruppe von Dr.Feil - Die F- AS -T Formel - Was erfolgreiche Sportler anders machen - testen.



In diesem Buch geht es um Fettstoffwechsel, allgemeine Stabilität, Top-Leistung im Wettkampf. Wertvolle Erfahrungs- und Praxistipps runden diesen wegweisenden Ratgeber für ambitionierte Sportler, für Profis und für Hobbysportler ab.
Es geht hauptsächlich um die richtige Ernährund damit man Höchstleistungen bringen kann.





1 Sportler-Nährstofflexikon, indem interessante und nützliche Nahrungsergänzungsmittel diskutiert werden, welche die Performance des Sportlers verbessern können ist enthalten, diverse Rezepte, einige Sportübungen zum Aufwärmen und für die Flexibilität .


Alles in allem handelt es sich um ein gutes Buch zum Thema Sporternährung, das überwiegend von  Ausdauerathleten, Olympioniken und Teamsportler berichtet und dessen Lebensstil wiederspiegelt.

Das sagt das team über sich :  

Unser Ziel: hohe Lebensqualität bei guter Gesundheit


Wir bieten:

Hilfe zur Selbsthilfe: mit unserer Unterstützung können sie mehr Eigenverantwortung für Ihre Gesundheit übernehmen.

Sie erhalten:

  • Wissensgrundlagen zur Abwägung und Ergänzung ärztlicher Ratschläge
  • Informationen für eine gezielte Ernährungssteuerung im Leistungssport
  • Informationen zur Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte
  • Tipps für Motivation und gute Gewohnheiten

Ein ausgewogener Lebensstil ist die Grundlage für Vitalität und Lebensqualität.

Täglich bildet der Körper 100 Milliarden neuer Körperzellen. Der menschliche Organismus ist auf Regeneration und Selbstheilung ausgerichtet, braucht dafür jedoch die beste Ernährung, ausreichend Bewegung und positive Gedanken. Wir können heute jede Krankheit durch eine gezielte Ernährungssteuerung positiv beeinflussen. Das Wissen über den Einfluss der Ernährung auf unseren Körper nimmt exponentiell zu.

Plattform für Ernährungs-Know-How

Wir wollen dieses Wissen zum Wohle aller weitergeben. Um dies leisten zu können, haben wir seit 1994 eine Forschungsgruppe aus unabhängigen Spezialisten gebildet: wir suchen neueste Forschungsergebnisse, diskutieren und bewerten diese intern – ebenso machen wir eigene Studien und Anwendungsbeobachtungen. Alle Information die wir in Blogs, Studien und Büchern weitergeben, gründet auf der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnis – weiterführende Fachliteratur ist deshalb bei den Themen immer angegeben.


Mein Fazit: Das Buch ist auf jeden Fall für alle die perfekt, die sich sportlich betätigen wollen und - oder Bodybuilding betreiben ! 


Sonntag, 7. Dezember 2014

Ich durfte die Suppen von Alber Food Work GmbH testen

Ich hatte das Glück und durfte 4 verschiedene Suppen von Alber Food Work GmbH testen.
Im Paket waren 2 Gläser Tomatensuppe, 2 Gläser Scharfe Paradeiser, 1 Glas Karotte Ingwer und 1 Glas Kokos - Linse enthalten. 



Über das Unternehmen :

Neue Ideen kombiniert mit Familientradition. Früher Alber Pilzmanufaktur, heißt die Firma heute Alber Food Work GmbH und ist, wie damals, ein kleiner Familienbetrieb in dem die einzelnen Produkte noch liebevoll in reiner Handarbeit hergestellt werden.
Die Firma produziert ihre aus der Natur gewonnenen Delikatessen schon seit den 70iger Jahren in dem kleinen Bayrisch-Oberfränkischen Ort Marktschorgast. Dieser liegt im Landkreis Kulmbach mitten im Naturpark Frankenwald, am Rande des Fichtelgebirges, nahe der Fränkischen Schweiz, einer herrlich reizvollen Landschaft mit sanften Hügeln und Tälern, mit Wäldern, Wiesen und Feldern, durch die viele kleine Bäche und Flüsse fließen, welche zusammen das Quellgebiet des Mains bilden. Also geradezu ideal für eine kleine familiär geführte Firme. welche die Früchte des Waldes nutzt, um daraus aromatische Bio Spezialitäten zu produzieren.
Das vor über 30 Jahren von Hugo Alber gegründete Unternehmen steht heute unter der professionellen Leitung von Geschäftsführer Hannes Alber, der persönlich dafür sorgt dass der kleine Betrieb nur allerbeste Ware produziert.
“Familientradition auf dem Weg in die Zukunft”. So beschreibt Hannes Alber die Idee für sein Unternehmen heute. Ihm ist es wichtig, das Gute der “alten Zeit” mit den Ansprüchen der modernen Kunden zu verbinden und so eine vielfältige Produktpalette zu kreieren.

Zum Test :
Zuerst haben wir die Tomatensuppe getestet ich habe sie nur noch mit ein paar Croutons und etwas Petersilie garniert und sonst die Suppe nicht weiter gewürzt.


Diese Suppe schmeckt sehr gut, vor allem noch richtig nach Tomate und nicht wie so viele andere Suppen - namenhafter Hersteller - eher wässrig und künstlich.

Danach haben wir die Ingwer-Karotte getestet, und auch diese Suppe schmeckt natürlich und ohne irgendwelche Zusatzstoffe - so wie Suppe sein soll und wie man sie von früher kennt.


Das sind bisher die Suppen die wir getestet haben und wir sind begeistert! Diese schmecken noch wie selbst gemacht und ohne irgendwelche Geschmacksverstärker. 


Bei diesen Suppen kann man nichts verkehrt machen, sie sind lecker und gesund.Erwerben kann man diese bei Bestes Bio Alber Food Work GmbH  für 3,99 € je 380 ml Glas.